ღ SCHNEIDEREI KARAGÖL ღ

❝Über mich❞

Hallo,
Ich heiße Turhan Karagöl und meine Lebensgeschichte in der Schneiderei beginnt Anfang der 50'er Jahre. In meiner Jugend in Istanbul, im Stadtteil Beykoz, bin ich im Familienbetrieb als Maßschneider tätig gewesen und fertigte Sakkos sowie Mäntel an.
Mitte der 60'er Jahre führte mich mein Lebensweg nach Österreich (Innsbruck), wo ich in 2 Jahren bei den Firmen Steinbock sowie der Firma Anton Mayr in der Änderungsschneiderei tätig war.
Im Jahre 1965 traf ich die Entscheidung nach München zu kommen, um meinen Lebensweg hier fortzusetzen. Zunächst tätig bei der Firma Dorn als manueller Fehlerverbesserer von Herrenmodeartikeln, führt die Reise über die damalige sehr renommierte Firma Louisoder, als Handbügler zur Maßabteilung in der Herrenmode, zur Firma Hussmüller am Maximiliansplatz. Hier unterstützte ich bei der manuellen Fertigung von Herrensakkos und Hosen den Betrieb, bis zu Beginn der 80'er Jahre.
Seit dem Jahre 1981 bin ich als selbständiger Scheider in der Goethestrasse 36 in München tätig. Unser Aufgabenspektrum reicht von jeglichen Änderungen in der Herren- und Damenmode bishin zur Kindermode. In meiner seit über 30 Jahren bestehenden Selbstständigkeit, habe ich renommierte Firmen, wie Mey & Edlich, Felix W. sowie Loden-Frey insbesondere bei schwerwiegenden Änderungen tatkräftig unterstützt.
Bestehende Referenzen können Sie gerne im Link "Referenzen" begutachten.
Mit dieser sehr kurzen Zusammenfassung meiner Vita & Kenntnisse möchte ich Sie sehr herzlich einladen bei uns vorbeizuschauen.
Lustige Grüße,
Ihre Schneiderei Karagöl ツ

Foto aus der Zeit als Lehrling
lachender Schneider Karagoel beim Maßnehmen
Knöpfe
Anpassung von Hosen